Gruppentrainings

Für Firmen bieten wir Gruppentrainings an, die genau zugeschnitten sind auf das Anliegen Ihres Unternehmens und die Situation Ihrer Mitarbeiter. Wir kennen die Standards für Präsentation und Auftreten. Im Herzstück unserer Arbeit steht aber das intensive und individuelle Feedback, das jeder Teilnehmer von uns erhält.

Themen

  • Reflexion und Verbesserung Ihrer Führungsrolle
  • Frauen in Führungspositionen
  • Erfolgreich Auftreten und Präsentieren
  • Kundenkontakt und Kundenbindung
  • Wertschätzung und Verbindlichkeit

Methoden

  • Analyse der Körpersprache und Sprechstimme
  • Erweiterung des Ausdruckspotentials durch Körpertraining und Sprechtraining
  • Kameratraining und intensive Feedbacks
  • Erlernen der 4 wichtigen Rollenarchetypen und Training von Rollenwechsel

Materialien

  • Unser Handout zum Training – mit den Grundlagen für erfolgreiches Auftreten und Präsentieren und mit vielen Übungen
  • Eine DVD mit den Videomitschnitten aus dem Training

Die Titel unserer Trainings sind unser Credo.

1. „Die Lust am Auftritt
und der Führungsrolle“

Das Theatertraining mit Führungspersönlichkeiten aus der Literatur. Ein Training mit der Kraft von Körper- und Stimmeinsatz. Mit den Übungen entwickeln Sie Ihr „Körpergedätchnis“, die Leichtigkeit und Lust, im Mittelpunkt zu stehen (auf Ihrer Bühne zu stehen) und Ihre Führungskompetenzen (neu) zu entdecken und einzusetzen.

2. „Erfolgreich Präsentieren und Kommunizieren“

Präsentationen entscheiden über die Erfolgschancen Ihrer Projekte, Konzepte und Produkte. Selbst die beste Idee überzeugt erst durch die gelungene Kommunikation. Lernen Sie Ihren Gesprächspartner und Kunden vielfältig wahrzunehmen. Zeigen Sie Ihre Wert- schätzung, Ihr Interesse und Neugierde. Im Training lernen Sie Ihre eigene Überzeugungskraft kennen; Ihre Fokussierung, Präsenz, Ihren verbalen und non-verbalen Ausdruck.

3. „Konfliktsituationen in Führungsteams? Literarische Rollen geben Tipps“

Entwickeln Sie Ihre persönliche Streitkultur, verschaffen Sie sich Gehör, in dem Sie im Training in die Rolle und Stimme von „streitbaren Figuren“ schlüpfen, sich inspirieren lassen und experimentieren. Erfahren Sie Ihren Körper auch als Instrument Ihrer Durchsetzung.

4. „Die Lust am Auftritt und der Spaß an männlicher und weiblicher Rhetorik“

Wer hat recht? Wer sagt es treffender? Wir spüren nicht nur theoretisch die Unterschiede in weiblichem und männlichen Sprachverhalten auf, sondern konzentrieren uns auf Selbstsabotage-Formulierungen und uneindeutige Botschaften, wo sich Körpersprache und Text widersprechen. Und wir holen Ihre Kommunikationssituationen auf die Bühne und ÜBEN.

5. „Führungsrolle – Königinnenrolle“

Sind männliche Führungsqualitäten in den Genen angelegt? Weibliche Führungsrollen finden in der Gesellschaft wenig Platz. Frauen kennen ihre Führungsqualitäten nur in dem Maße wie es die männliche Gesellschaft zulässt. Unsere Trainings bieten eine große Bühne für die neuen Rollen der Frauen in Führung. Sie finden Ihre authentische Führungsrolle mit unserem Kameratraining und ausführlichen Feedbacks.

6. „Ladies Journey“

Reise zur persönlichen Ausstrahlung und Kraft. Wie können Sie Ihre äußere und innere Größe zeigen?
Das Training experimentiert mit:

  • Ihrer Außenwirkung in Kostümen und Rollen von Theaterpersönlichkeiten (und Farbberatung)
  • Ihrer Ausstrahlung durch Ihre innere Haltung, Wertschätzung, Präsenz
  • Ihrer Ausdruckskraft in Körpersprache und Stimme
  • Erweiterung des Raumes Ihrer Einflussmöglichkeiten durch die Balance von Spannung und Entspannung

7. „Frauen in der Führungsrolle und der ganz normale Alltagswahnsinn“

Erleben Sie hohe Anforderungen, Konzentration und Kraft in Beruf und Privatleben?
Wo bleibt der Spaß? Wo die Leidenschaft? Wo die Entspannung? Das Theatertraining zeigt, wo Anstrengung als übermäßige Anstrengung in Stimme und Körpereinsatz nicht notwendig sind. Konzentration kann im Sinne von Präsenz sich leicht anfühlen. Rollenwechsel können Spaß machen. Pausen bringen Perspektivenwechsel. Sich Durchsetzen heißt nicht unter großem Aufwand Druck machen; sondern die s.g.„Heldenrolle“ einnehmen und klar im Ausdruck, der Kraft und Leidenschaft zu sein.

8. „Teamtrainings in Kostümen und Spielszenen“

Ein Erlebnis, dass Sie nicht vergessen werden…
Sie planen ein Intensiv-Training für Ihre Mitarbeiter oder Kunden? Tauchen Sie ein in die Welt des Theaters. Wir führen selbst Skeptiker mit großem Fingerspitzengefühl zur Lust am Auftritt. Bei uns sind Sie eingeladen Spass zu haben und Neues zu entdecken. Sie erfahren einige Grundlagen unseres Business-Rollentrainings und können dann unseren Kostümfundus nutzen und je nach Lust Theatertexte, berühmte Reden oder eigene Szenen auf die Bühne bringen.

<<< Einführung <<< Einzelcoaching